TS 6-8 Siebfilter

HiFlux TS Siebfilter für Drucksysteme werden dort eingesetzt, wo eine effekti-ve Feinfiltration mit großer Schmutzaufnahmeleistung und niedrigem Differenzdruck erforderlich ist.

Die Filter können als Saug-oder Druckfilter eingesetzt werden und verfügen über ein einfaches und sicheres Verschlusssystem, das die Reinigungszeit verkürzt, damit ein optimaler Verfügbarkeitsgrad der Filter erzielt wird.

Die kompakte Konstruktion und die maximale Filteroberfläche gewährleisten einen optimalen Durchsatz und damit einen niedrigen Differenzdruck, lange Reinigungsintervalle für das Siebelement und einen niedrigen Energiever-brauch.

Der Filter besteht aus zwei Hauptelementen

  1. Das Filtergehäuse aus geschweißtem Kohlenstoffstahl oder rostfreiem, säurefestem Stahl EN 1.4404 erfüllt die geltenden Druck-behälternormen.
  2. Der Siebkorb mit maximierter Oberfläche kann einem Differenzdruck von 2 bar standhalten.Das Filtergewebe aus rostfreiem, säurefestem Stahl ist verschleißfest. Der Siebkorb läßt sich zur effektiven Reinigung einfach zerlegen. Dadurch kann auch der Filtrationsgrad bei Bedarf schnell und einfach geändert werden.

Serienmäßig verläuft die Strömungsrichtung von innen nach außen durch den Filtereinsatz. Der Schmutz wird so im Filtersieb aufgefangen, das herausgenommen und gereinigt werden kann. Das Filter kann auch mit umgekehrter Strömungsrichtung eingesetzt werden. Dann wird der Schmutz an der Außenseite des Siebs aufgefangen, und das Filter kann durch den Einbau eines Ventils im Ablauf gereinigt werden.

Der Filter kann außerdem mit einem Magnetsystem ausgestattet werden, das eine effektive Filtration von magnetischen Partikeln ermöglicht. Der Magneteinsatz ist als integrierter Teil des Siebeinsatzes gestaltet und lässt sich so zu Reinigungszwecken schnell und einfach handhaben.

Die Filter sind mit zwei G½B-Anschlüssen ausgestattet für eventuelle Montage von Manometer oder Differenzdruckmesser.

Sonderausführungen gemäß Kundenspezifikationen. Typisch beziehen sich diese auf die Materialwahl, die Anschlusstypen/-größen/-anord-nung, Druckgrenzen und/oder Temperaturniveaus. Zulassungen nach PED Richtlinie 97/23/EF.

Siehe auch HiFlux LSS, HiFlux Micro-Line 1050, HiFlux Micro-Line 1050 SS und TS 1 -5.

Kapazität 4,5 - 243 m3/h
Filtrier leistung 30 - 2500 µm
Druck 16 bar
Kategorie:

Produktspezifikationen

HiFlux-Standardfilter Typ TS sind in Kohlenstoffstahl oder rostfreiem, säurefestem Stahl EN 1.4404 lieferbar.

ts-6-8-sifiltre

Die Filter werden mit einem schwenkbaren Ausleger des Deckels geliefert.

Kapazität: (bei Viskosität 1 cSt und als Druckfilter)

*) Kapazität in m3/h bei Differenzdruck 0,1 bar/ Mikron

Die Filter können mit dem hocheffektiven HiFlux Magnetsystem zur Filtration von magnetischen Partikeln ausgestattet werden.

Zusätzliche Information

Filtrier leistung

30 – 2000 µm

Druck

16 bar

Kapacitet

4,5 – 243 m3/h

Das könnte dir auch gefallen …

Jeg er interesseret i at høre mere

Finden Sie einen HiFlux-Partners in Ihrer Nähe

HiFlux Filtration A/S liefert spezialisierte Filterlösungen für unterschiedlichste Industriezweige. Das Unternehmen bietet in seinem Standardprogramm mehr als 20.000 Kombinationsmöglichkeiten an. Zudem liefert Heco Filtration viele Sonderanfertigungen, die individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten werden. Darum sind Beratung und Problemlösung ein wichtiger Teil der betrieblichen Aktivitäten.

Partners finden